Rainer Schnell und Sonja Haug: Impfbereitschaft und Einstellungen zu Alternativmedizin und Verschw├Ârungstheorien

In ihrem Vortrag vom 9. Juni 2021 stellten Rainer Schnell und Sonja Haug Ergebnisse einer telefonischen Befragung zur Impfbereitschaft und zu Einstellungen zu Alternativmedizin und Verschw├Ârungstheorien vor. Neben methodischen Hinweisen problematisiert der Vortrag die Frage, welche rationalen Erkl├Ąrungen es f├╝r Impfskepsis gibt. Als wichtigster Faktor bei dem einen Drittel der Befragten, das sich impfskeptisch ├Ąu├čerte, zeigte sich eine deutliche ├ťbersch├Ątzung der H├Ąufigkeit von Nebenwirkungen.

Der Preprint ist auf ResearchGate abrufbar.

Rainer Schell ist Professor f├╝r Empirische Sozialforschung an der Universit├Ąt Duisburg-Essen.

Sonja Haug ist Professorin f├╝r Empirische Sozialforschung an der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg.

Transkript

Das Transkript zur Episode ist hier abrufbar. ACHTUNG: Das Transkript wird automatisch durch wit.ai erstellt und aus zeitlichen Gr├╝nden NICHT korrigiert. Fehler bitten wir deshalb zu entschuldigen.

Verwandte Episoden

Zu Gast

avatar
Rainer Schnell
avatar
Sonja Haug

Moderation

avatar
Jan Wetzel